Leo Lerncoach Vorgehensweise und Ziele

Vorgehensweise beim Lerntraining:

  • Lernschwierigkeiten erkennen
  • Mittels speziellen Austestungen Teilleistungsstörungen erkennen und ein individuelles Lernprogramm erstellen
  • Kinder ermutigen und fördern, an ihrem Selbstwert arbeiten, sie stärken und unterstützen
  • Die Balance finden, für ein friedliches, verständnisvolles Leben in der Familie und in der Schule 

 

Ziele des Lerntrainings:

  • Die Kinder sollen nicht nur „irgendwie“ durch die Schulzeit kommen, sondern ihren eigenen Weg finden, um mit ihren Schwächen umgehen zu können und dann gestärkt ins Erwachsenenleben zu gehen.
  • Kinder mit Rechenschwächen sollen als Erwachsene Preise richtig einschätzen und Rückgeld berechnen können.
  • Kinder mit Lese/Rechtschreibschwäche sollen als erwachsener Mensch einen Text laut lesen und verfassen können oder eine Beschreibung einer Bedienungsanleitung verstehen.
  • Leo-Lerncoach bietet eine gute Vorbereitung zur Selbstständigkeit und Eigenverantwortlichkeit im Erwachsenenleben.
  • Kinder sollen lernen, ihre Ressourcen zu erkennen und einzusetzen, um Erfolge und Fortschritte zu erzielen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen